Die A1-Bundesliga-Junioren der HSG Hanau sagen vielen Dank für die Unterstützung

und wünschen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr !

Jugend, männlich, Aktuelle News, Jugend-Bundesliga

Nach einer tollen Hinrunde in der Jugend-Bundesliga Staffel Ost steht das Team von Trainer-Duo Hannes Geist und Dominic Scholz mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer auf Rang 4 in der Tabelle. Das Zwischenfazit sieht daher entsprechend positiv aus.

In der Rückrunde der Saison 2017/2018 will man es nun noch eine Spur besser machen, sich für die in der Hinrunde bezogenen Niederlagen revanchieren und damit die gute Ausgangslage vergolden.

Die Bundesliga-Talente aus Hanau dürfen jetzt drei Wochen pausieren, haben allerdings individuelle Trainingspläne an die Hand bekommen. Ab dem 7. Januar 2018 beginnt dann die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte und das Auftaktspiel beim TV Hüttenberg (21. Januar, 16 Uhr), der sich in der Runde peu á peu gesteigert hat. Eine Aufgabe also, für die die HSG Hanau hellwach aus der Rückrunde zurückkehren muss.


Nächstes Saisonspiel: Sonntag, 21. Januar, 16 Uhr: TV Hüttenberg - HSG Hanau

Datum: 22.12.2017 | Autor: Geo Lehr / HSG Hanau

comments powered by Disqus