Flein reist zum Mitfavoriten SG Schorndorf

SG Schorndorf vs TV Flein

Landesliga (LL), Heilbronn-Franken, Männer, Vorbericht

Mit 8:2 Punkten und gegenwärtig Platz zwei ist der TV Flein recht ordentlich in die neue Landesligasaison gestartet. Allerdings wurden die Punkte fast ausschließlich gegen Teams aus dem hinteren Tabellendrittel erzielt. Jetzt warten die dicken Brocken auf die Grün-Weißen.

So auch am Samstag, wenn Flein in der Sporthalle Grauhalde, Rehhaldenweg 10 in Schorndorf um 20:00 Uhr auf die SG trifft. Der Vizemeister der letzten Landesligarunde will jetzt unbedingt nach oben. Mit dem ehemaligen Zweitligaspieler Adrian Wehner und dem Linkshänder Bahriya Bajrovic, der auch schon für den TV Flein auflief, finden sich zwei torgefährliche Akteure in den Reihen der SG. Am letzten Wochenende erhielt Schorndorf beim aktuellen Tabellenführer TV Oeffingen allerdings eine 24:34 Klatsche. Klar ist, dass die Männer von Trainer Michael Abele diese Schmach gegen Flein wieder gut machen wollen.

Nach der doch sehr durchwachsenen Vorstellung gegen den TV Bittenfeld III hat sich die Truppe von Trainer Patrice Payer diese Woche intensiv auf die Begegnung am Samstag vorbereitet. Die Jungs sind sich bewusst, dass man nur durch eine deutliche Leistungssteigerung in Schorndorf punkten kann. Dazu gehört auch, dass jeder an sich selbst glaubt und sein durchaus vorhandenes Potential abruft.

TV- Fans bitte unterstützt eure Mannschaft bei ihrem Auswärtsspiel.

Datum: 17.10.2019 | Autor: Hans-Peter Rilling

comments powered by Disqus