Schwere Auswärtsaufgabe für den TV Flein

SV Fellbach vs. TV Flein

Württembergliga (WL), Heilbronn-Franken, Männer, Vorbericht

Als Tabellenletzter starten die Fleiner Handballer ins neue Jahr. Dies soll sich schleunigst ändern. Dafür hat das Team in der Weihnachtspause fleißig gearbeitet.

Am Sonntag sind die Grün-Weißen zu Gast beim SV Fellbach. Das Team um Spielertrainer Andreas Blodig befindet sich momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der ehemalige Drittliga- Spieler des TSB Horkheim ist die Lebensversicherung des SV. Wegen einer Verletzung fehlte Blodig fast die gesamte Vorrunde. Seit er wieder dabei ist geht es in Fellbach aufwärts.

Flein hat sich unter anderem durch eine Teilnahme an einem Blitzturnier in Weinsberg auf das Spiel vorbereitet. Die Männer von Krunsolav Jelinic sind sich bewusst, dass sie auch in Fellbach bis an ihre Grenzen gehen müssen, um zu punkten. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Kreisläufer Christian Joos. Ansonsten sind alle Akteure heiß auf das Spiel.

Das Spiel beginnt am Sonntag um 17:00 Uhr in der Zeppelinhalle in Fellbach.

Datum: 12.01.2019 | Autor: Hans-Peter Rilling

comments powered by Disqus