Neckarsulmerin erfolgreich mit Nationalmannschaft

Isabel Tissekker qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft in Kroatien

2. Bundesliga, Heilbronn-Franken, Frauen, Aktuelle News

Isabel Tissekker von der Neckarsulmer Sport-Union qualifiziert sich mit der deutschen U20-Nationalmannschaft für die WM vom 29. Juni bis 13. Juli in Kroatien. Mit zwei Siegen gegen Bulgarien und Spanien qualifizierten sich Tissekker & Co über das Osterwochenende in der Neckarsulmer Ballei für die anstehende Weltmeisterschaft.

Im ersten Spiel gegen Bulgarien gab es einen ungefährdeten 34:16-Erfolg für Deutschland, bei dem Tissekker (5 Tore) und Jennifer Rode von der HSG Bensheim/Auerbach (6 Tore) heraus stachen. Im entscheidenden Spiel gegen Spanien konnte man sich vor allem dank einer tollen Abwehrleistung und einer starken Dinah Eckerle (Thüringer HC) gegen die stark kämpfenden Spanierinnen durchsetzen.

Für das junge Talent aus der Region gab es gerade für das erste Spiel ein Sonderlob: „Sie hat in ihrem Heimspiel eine sehr gute Angriffsleistung gezeigt, fünf Tore erzielt und schöne Anspiele gebracht. Auch in der Abwehr hat sie sich voll reingehängt.“, lässt Bundestrainer Thorsten Schmid über die DHB-Seite veröffentlichen.

Das Handballberichte TEAM gratuliert zu diesem Erfolg!

Datum: 22.04.2014 | Autor: Handballberichte TEAM

comments powered by Disqus